Die meisten Kunden, Kollegen und Freunde die ich im letzten Jahr begleitet habe, wissen von meiner Schwäche für guten Kaffee und meinen Co-Working-Café/Bar-Plänen (zu letzterem gibt es garantiert im Frühjahr mehr zu erzählen). Die große Freude am Kaffee habe ich mit einer kleinen Freude zu Weihnachten für unsere engsten Kunden und Partner kombiniert: In Form unseres auf 50 Pakete limitierten „KONZEPT-KAFFEE“.

Konzept-Kaffee weil es ein Kaffee ist, den wir zum Anfang des Jahres trinken sollten während wir neue Ideen und gemeinsame Projekte konzipieren.

Seit wann röstet ihr auch Kaffee?

Das ist eine gute Frage. Gar nicht!

Während des letzten xpand Think-Tanks dachte ich, ich seh nicht richtig. Da war auf einmal noch ein Kaffee-Fanatiker im Raum. Es handelte sich um niemand geringeren als Benjamin Poszgai der 2016 Deutscher Röstmeister (SCA) wurde und 2017 den 3. Platz bei den World Coffee Roasting Championships für Deutschland belegt hat (weitere Infos über Benjamin unter www.benson.coffee)
Schnell sind wir in Kontakt gekommen und für mich war sofort klar: Der Mann röstet unseren Konzept-Kaffee.

Das Video zum Kaffee

Und so kam es, dass ich vor ein paar Wochen Montag mit Benjamin vorm Röster stand und die Etiketten für unseren Kaffee beschriftet habe. Das ganze haben wir sauber in einem Video dokumentiert.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen zum Video. Vielleicht ist das Thema „Video“ auch mal ein interessantes Format für Sie? Ich freue mich auf Ihre E-Mail an info@acht-ideen.de.

acht ideen auf dem KCF 2019

Sie haben jetzt auch einfach Lust auf guten Kaffee? Wir haben noch ein bisschen davon auf Lager.
Sie haben Lust dieses Jahr mit uns zu konzipieren oder möchten uns einfach gerne kennenlernen?

Besuchen Sie uns doch einfach am acht ideen Stand (Stand Nr. G19) auf dem KCF 19 und trinken Sie einen handgemachten Cappuccino.